Empires Mod German

From Empires Wiki
Jump to: navigation, search

Was ist Empires?

Empires ist eine revolutionäre Mod für Half-Life 2, welche sich gerade noch in Entwicklung (oder eher in der Beta-Phase) befindet. Empires vereint die Genres von Ego-Shooter und Echtzeit-Strategie. In beiden Teams gibt es einen Commander, der das Spiel aus der Strategie-Perspektive spielt. Er erteilt seinen Truppen Befehle, mit dem Unterschied, dass seine Truppen keine KI-gesteuerten Soldaten sind, sondern menschliche Spieler. Diese können sich zu Fuß, in Fahrzeugen und (in späteren Versionen) mit Flugzeugen fortbewegen. Der Commander kann entscheiden wie das Team vorgehen soll. Allerdings kann es auch sein, dass seine Soldaten das machen, was sie wollen.
Als normaler Spieler hängt es an dir, die Befehle des Commanders auszuführen und die Drecksarbeit zu machen. Falls der Commander nicht so agiert wie das Team es möchte, so kann er vom Team durch ein Voting hinausgeworfen werden. Es ist weise, den Befehlen des Commanders zu folgen und Dinge zu tun, die dein Team weiter bringen (sofern diese sinnvoll sind).
Im Laufe des Spiels werden dir Upgrades in verschiedenen Formen zur Verfügung stehen. Normale Spieler können in einen höheren Rang aufsteigen und Upgrades freischalten (beispielsweise besseres Zielen). Upgrades werden auch für Fahrzeuge und Flugzeuge in Form von Waffen, Munition und Panzerung verfügbar sein.
Die Maps sind meistens groß, um Raum für Flugzeuge (im Moment gibt es noch keine Flugzeuge!) und deren Manöver sowie massive Panzer-Gefechte zu lassen und kleinere, welche sich auf Infanterie-Kämpfe konzentrieren.